Home > capcom > index
resident_evil

2017-05-02 13:23
Bobby

Der CGI-Streifen "Resident Evil Vendetta" wird auch als Blu-ray- und DVD-Version veröffentlicht, für die jetzt ein Veröffentlichungstermin enthüllt wurde. Heimkino-Fans dürfen demnach ab dem 20. Juni zuschlagen.

„Resident Evil“-Fans, die mit den Filmen mit Milla Jovovich nicht warm werden, bekommen mit dem neuen CGI-Streifen „Resident Evil Vendetta“ in Kürze eine interessante Alternative geboten. Der neue Film wird nicht nur in ausgewählten Kinos laufen, sondern auch bei den Fans zu Hause. Der Termin für die Veröffentlichung der DVD und Blu-ray-Disk (auch als 4K-Version mit HDR und Dolby Atmos) wurde jetzt bekannt gegeben. Im Westen soll die Disk-Version des Films demnach am 18. Juli 2017 in den Handel kommen, wie Sony Pictures bekannt gab. Die On-Demand-Version wird am 20. Juni 2017 an den Start gehen.

Bereits in der vergangen Woche hat ein neuer Trailer einen frischen Einblick in „Resident Evil: Vendetta“ geboten. Im Trailer wurde eine actiongeladene Szene gezeigt, in der Leon S. Kennedy und Chris Redfield es mit einer Horde gefräßiger Zombies aufnehmen. Den Clip haben wir unterhalb des Artikels nochmals eingebunden.

Die Handlung von „Resident Evil: Vendetta“ ist nach „Resident Evil 6“ angesiedelt. Im Mittelpunkt steht Chris Redfield, ein Agent der Bio-Terrorism Security Assessment Alliance (BSAA). Er arbeitet in der Filmhandlung mit dem US-Regierungsagenten Leon S. Kennedy und der Professorin Rebecca Chambers vom Alexander Institute Of Biotechnology zusammen. Sie verfolgen das Ziel, den schurkischen und rachsüchtigen Waffenhändler Glenn Arias zu stoppen. Er verfolgt den Plan, ein tödliches Virus in New York freizusetzen.

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

resident_evil

2016-02-25 17:25
Bobby

Resident Evil 4, 5 und 6: Erscheinen für PS4 und Xbox One

In den vergangenen Monaten musste sich Capcom immer wieder den Vorwurf gefallen lassen, dass sich das Unternehmen in der laufenden Generation vor allem auf Remastered-Titel verlässt. Spektakuläre Neuankündigungen hingegen seien Fehlanzeige.

Eine Ankündigung wie die folgende dürfte Wasser auf die Mühlen der Kritiker sein. Wie Capcom bekannt gab, wird das Unternehmen mit “Resident Evil 4?, “Resident Evil 5? und “Resident Evil 6? nämlich gleich drei Ableger der Kult-Reihe aufgreifen und diese auf der Xbox One sowie der PlayStation 4 veröffentlichen – zum Preis von jeweils 19,99 Euro.

Den Anfang macht am 29. März “Resident Evil 6?, das mit allen seinerzeit veröffentlichten Download-Inhalten den Weg in den PlayStation Store beziehungsweise auf den Xbox Live Marktplatz finden wird. “Resident Evil 5? folgt im Sommer 2016 und “Resident Evil 4? dann im Herbst 2016.

Weitere Details zur heutigen Ankündigung hat Capcom Germany hier für euch zusammengefasst.

Hier der Offizielle Deutsch Ankündigungs-Trailer von Capcom:

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3

Diskutiere über diesen Artikel im Forum