Home > deep_silver > index
agents_of_mayhem

2017-08-10 15:41
Bobby

Agents of Mayhem: Kingpin im Charakter-Highlight-Video und neuen Gameplay

Bevor "Agents of Meyham" in der kommenden Woche veröffentlicht wird, präsentieren die Macher von Volition Inc, mit Kingpin einen weiteren spielbaren Charakter aus dem Actionspiel.

Symbolfoto

Wenige Tage vor der Veröffentlichung des Open-World-Action-Titels „Agents of Mayhem“ von Deep Silver und Volition Inc. wurde mit Kingpin ein weiterer spielbarer Charakter genauer vorgestellt. In einem aktuellen Livestream hat man den Charakter vorgestellt. Weiter unten könnt ihr zunächst ein Highlight-Video und weiterhin die ausführliche Vorstellung ansehen.

Die Spieler verschlägt es in „Agents of Mayhem“ in die futuristische Version von Seoul. In diesem Setting kämpfen die Agenten der Superhelden-Organisation M.A.Y.H.E.M. (Multinational Agency for Hunting Evil Masterminds) gegen die Superschurken von Legion. Die Schurken-Organisation setzt alles daran, die Weltherrschaft zu erlangen und Chaos zu stiften. Der bunte Haufen von Mayhem-Agenten verfügt jedoch über unterschiedlichste Fähigkeiten, Waffen und Beweggründe, um den Schurken den Kampf anzusagen.

„Agents of Mayhem“ erscheint am 18. August 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC. In den eingebetteten Videos verraten der Autor Jeff Bielawski, der Audio Designer Larry Gates, der Associate Animator Eric Balistrieri, der Designer Jordan Ajlouni und der Kingpin-Synchronsprecher Arif Kinchen einige Details:

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

agents_of_mayhem

2017-07-31 20:00
Bobby

Agents of Mayhem: „Carnage à trois“ im neuen Trailer enthüllt

Deep Silver und die zuständigen Entwickler von Volition Inc. präsentieren uns inzwischen ein weiteres Charakter-Trio aus dem kommenden Action-Titel "Agents of Mayhem". Dieses Mal soll sich alles um die Zerstörung drehen.

Ein weiteres Mal haben die Verantwortlichen von Deep Silver und Volition Inc. einen neuen Trailer zum in wenigen Wochen im Handel erscheinenden Action-Titel „Agents of Mayhem“ veröffentlicht. Mit diesem stellen uns die Entwickler ein weiteres Heldentrio vor, das auf den Namen „Carnage à trois“ hört und aus Daisy, Braddock und Yeti besteht. Dieses Trio wird in die Schlacht geschickt, wenn man das Chaos benötigt. Schließlich sind alle drei Kämpfer auf die Zerstörung, den Sadismus und die Brutalität spezialisiert.

Das Chaos macht sich breit

Braddock war einst ein Drill Sergeant der US Army und ist zudem eine meisterliche Taktikerin mit einer langen familiären Militärtradition. Einen Großteil der abtrünnigen Soldaten, die die US Army hinter sich gelassen und sich Legion sowie Dr. Babylon angeschlossen haben, hatte sie geschliffen. Da sie diesen Verrat nicht gutheißen kann, hat sie sich Mayhem angeschlossen.

Yeti ist hingegen ein ehemaliger russischer Elitesoldat, der im Rahmen eines ultrageheimen Programms in einen „Cold Warrior“ mutierte. Er hat sich Mayhem angeschlossen, nachdem ein Großteil seiner Kameraden durch die Mutation verrückt wurde.

Daisy nutzt hingegen ihre Erfahrung aus den Roller-Derbys, um ihre Wendigkeit und Geschwindigkeit auszuspielen und den Gegnern eins auf die Mütze zu geben. Mit ihrer Minigun sorgt sie hingegen für weiteres Chaos.

„Agents of Mayhem“ erscheint am 18. August 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

metro_exodus

2017-07-27 19:46
Bobby

Metro Exodus: Musikstück aus dem E3-Trailer veröffentlicht

Falls euch das Musikstück aus dem E3-Trailer zu "Metro: Exodus" gefallen hat, könnt ihr euch den Titel nochmals in einer separaten Version anhören. Deep Silver und 4A Games haben den Exodus-Mix kostenlos zur Verfügung gestellt.

Symbolfoto

Deep Silver hat in Zusammenarbeit mit 4A Games, dem Komponisten John Murphy und Feel For Music den Original-Exodus-Mix „In The House In A Heartbeat“ zur Verfügung gestellt.

Die neue Version war zum ersten Mal im Ankündigungs-Trailer von „Metro: Exodus“ zu hören. Er wurde im Rahmen der E3 2017 präsentiert und kann hier nochmals in Augenschein genommen werden.

Das Musikstück gilt als Tribut an die langjährige Assoziation mit der „Metro“-Reihe und wurde bereits 2010 im Launch-Trailer zu „Metro 2033“ verwendet.

Aufgrund der positiven Resonanz zum Exodus-Mix im jüngsten Trailer haben sich Deep Silver und 4A Games dazu entschlossen, das Musikstück kostenlos zur Verfügung zu stellen. Anhören könnt ihr euch den Song auf Spotify oder Soundcloud. Auch über Youtube dürft ihr euch den Track zu Gemüte führen.

„Metro: Exodus“ wird im kommenden Jahr für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

agents_of_mayhem

2017-06-08 18:11
Bobby

Agents of Mayhem: Johnny Gat als Vorbesteller-Bonus bestätigt

Wie die Verantwortlichen von Deep Silver bekannt gaben, dürfen sich die Vorbesteller von "Agents of Mayhem" auf einen exklusiven Charakter freuen. Die Rede ist von Johnny Gat aus der "Saints Row"-Reihe.

Aktuell befindet sich die Entwicklung des etwas anderen Open-World-Action-Titels „Agents of Mayhem“ auf der Zielgeraden. Der Titel entsteht zur Zeit bei den „Saints Row“-Machern von Volition Inc. und wird für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht. Geht in der finalen Phase der Entwicklung nichts mehr schief, dann wird es hierzulande am 18. August so weit sein. Passend zum nahenden Release von „Agents of Mayhem“ enthüllten die Verantwortlichen heute einen weiteren Vorbesteller-Bonus.

Agents of Mayhem: Johnny Gat als Vorbesteller-Bonus bestätigt

So bekommen die Vorbesteller von „Agents of Mayhem“ mit Johnny Gat aus der „Saints Row“-Reihe einen 13. Agenten spendiert. Gat kehrt in seine Heimatstadt Seoul zurück, wo er auch als Polizist sein Geld verdiente. Allerdings erkennt er, dass die Seoul Metropolitan Police Department abgelöst wurde, nachdem er selbst über einen Zeitraum von einem Jahr im Koma lag.

Mittlerweile wird die Stadt von C.O.P.-Robotereinheiten bewacht. Da Gat die Maschinen jedoch verachtet und gleichzeitig Waffen liebt, entschließt er sich dazu, den „Agents of Mayhem“ beizutreten und den Kampf gegen die Superschurken-Organisation Legion aufzunehmen.

Zu den weiteren Boni für Vorbesteller gehören übrigens eine freischaltbare Mission, eine persönliche Mission sowie Fahrzeug-, Charakter- und Waffenskins.

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

saints_row_undercover

2016-02-15 08:31
Bobby

Saints Row: Undercover - Eingestellter Ableger kostenlos veröffentlicht

Saints Row: Undercover befand sich für Sonys PlayStation Portable als Ableger von Saints Row 2 in Entwicklung. Fans hören dazu vermutlich nun zum ersten Mal, das Projekt wurde nämlich von Entwickler Volition eingestellt und nie veröffentlicht - bis jetzt. Der Prototyp des Spiels steht kostenfrei zum Download für die PSP bereit. Da es sich jedoch um eine Vorabversion im ISO-Format handelt, ist dazu ein PSP-Emulator und entsprechende Custom-Firmware für die portable Sony-Konsole nötig. Auch mit einer Fülle an Bugs und Glitches ist somit zu rechnen. Nachstehend seht ihr ein Gameplay-Video mit Spielszenen.

Laut Volition sei Saints Row: Undercover als Erweiterung des zweiten Teils konzipiert gewesen. Aufgrund des Umfangs entschied sich das Entwicklerstudio schließlich jedoch zur Entwicklung eines eigenständigen Spiels. Da der Zustand des Prototypen jedoch nicht den Ansprüchen des Teams genügte, stellte Volition das Projekt kurzerhand ein und ließ es in den Archiven des Unternehmens verschwinden. Videospiel-Historiker und Saints Row-Fans freuen sich dementsprechend über die überraschende Veröffentlichung. Der Download von Saints Row: Undercover erfolgt via unseen64.net, dem Portal für eingestellte und verschollene Videospiele.

Wer "Saints Row: Undercover" auf dem PC zocken möchte, kann das Spiel mithilfe eines PSP-Emulators wie der Freeware PPSSPP relativ einfach realisieren

:: Links ::

Neuigkeiten @ PC Games

Diskutiere über diesen Artikel im Forum