Home > 2k_games > mafia > mafia_3 > info

Allgemeine Infos

Mafia III (auch Mafia 3) ist ein Videospiel und der Nachfolger von Mafia II. Es wird von Hangar 13 entwickelt und von 2K Games veröffentlicht. Das Spiel soll am 7. Oktober 2016 für die PlayStation 4, die Xbox One und für Windows erscheinen.

Mafia III
Entwickler Hangar 13
Publisher 2K Games
Veröffentlichung 7. Oktober 2016
Plattform PlayStation 4, Xbox One,
Microsoft Windows
Leitende Entwickler Haden Blackman
Genre Action-Adventure
Thematik Mafia
Spielmodus Einzelspieler
Steuerung Gamepad, Maus
& Tastatur
Medium Blu-ray
Sprache Deutsch
Alterseinstufung   
Vorgänger dieses Spiels Mafia III

Handlung

Im Gegensatz zum Vorgänger spielt der dritte Teil Ende der 1960er Jahre. Im Mittelpunkt der Handlung steht Lincoln Clay, der in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen und bereits sein ganzes Leben auf der Suche nach einer Familie ist. Doch weder Waisenhaus noch Kirche oder Armee können ihm einen Ersatz bieten. 1968 kehrt er aus dem Vietnamkrieg nach New Bordeaux (eine fiktive Version von New Orleans) zurück und findet Unterschlupf beim Black Mob, einer mafiösen Organisation. Gegen diese tritt Lincoln mit seiner neuen Verbrecherfamilie an, um die Macht in der Stadt zu erlangen.

Neben Lincoln wird es drei weitere zentrale aber nicht spielbare Figuren geben. Um an Mafia II anzuknüpfen, ist einer dieser drei Charaktere die Hauptperson dieses Spiels, Vito Scaletta.

Entwicklung

Erste Gerüchte über die Arbeit an Mafia III wurden im August 2012 von der Fachpresse aufgegriffen. Im November 2012 berichtete das Studio 2K Czech, das für die früheren Mafia-Titel verantwortlich zeichnete, dass es an einem neuen, noch geheimen Projekt arbeite. Im Januar 2014 wurde 2K Czech allerdings umstrukturiert und infolgedessen aufgelöst. Die Angestellten des Studios wurden nach Brünn und Novato verlegt. Im Dezember 2014 gründete der Mutterkonzern 2K Games ein neues Studio, Hangar 13. Als Leiter des Studios wurde Haden Blackman, der an der Produktion von Star Wars: The Force Unleashed beteiligt war, angeworben. Hangar 13 begann im Anschluss die Arbeit an einem noch unbenannten Projekt.

Am 28. Juli 2015 bestätigte 2K Games, dass Hangar 13 an Mafia III arbeitete. Am 5. August 2015 wurde ein erster Trailer gezeigt.

Quelle

2016-09-27 11:26
👤Bobby