Skylanders: Giants

Skylanders: Giants ist der Nachfolger von Skylanders: Spyro's Adventure und erschien am 19. Oktober 2012. Alle Figuren aus Skylanders: Spyro's Adventure sind mit Skylanders: Giants kompatibel.

Skylanders: Giants

Bild des Cover-Artworks
Entwickler Toys For Bob
Vicarious Virsions
N-Space
Publisher Activision
Erstveröffent- lichung (en) 19. Oktober 2012 (PS3, X360, Wii, Wii U, 3DS)
Plattform (en) PS3, X360, Wii, Wii U, 3DS
Details
Besonderheit -
Genre Spielzeuge-die-Leben, Rollenspiel,
Action-Abenteuer, Platform
Spielmodus Einzel- und Mehrspieler
Steuerung DualShock
Medium Blu-ray Disc, Download, PlayStation Network
Sprache Deutsch
Soundtrack Hans Zimmer (Main Theme)
Lorne Balfe
Altersfreigabe   
Vorgänger Skylanders: Spyro's Adventure
Nachfolger Skylanders: SWAP Force

Toys For Bob entwickelte das Spiel für die Plattformen: Wii, PS3 und Xbox 360, Vicarious Visions entwickelte das Spiel für die Wii U und N-Space half bei der Entwicklung für den Nintendo 3DS mit.

Handlung

Vor tausenden von Jahren kämpften die Riesen in epischen Schlachten in den Skylands, doch sie wurden auf die Erde verbannt. Jetzt droht eine neue Gefahr und es ist an der Zeit, sie zurückzuholen, um ihre Kräfte mit denen der Skylander zu vereinen und Kaos zu besiegen. Nur du kannst sie auf das Magische Portal setzen und ihre Kräfte im ultimativen Kampf um die Rettung der Skylands nutzen.

Neues

Es gibt ein neues Abenteuer, in dem Kaos wieder der Bösewicht ist (und die Arkeyaner). Es gibt alte und neue Figuren. Somit sind auch neue Kapitel, die sogenannten Giants-Kapitel, verfügbar. Die erweiterten Adventure Packs des ersten Teils sind natürlich genauso verwendbar, wie auch alle Kapitel von Spyro's Adventure spielbar. - Die neue "Basis" ist diesmal "Flynns Schiff"

Wellen

Am 1. Februar 2013 erschien eine neue Welle Skylanders in Europa.

Zum Einen unterstützten Eye-Brawl und Thumpback als neue Riesen euer Abenteuer.

Zum Anderen erschienen auch noch zwei neue Triple Packs, es handelt sich um die Triple Packs E (Prism Break, Lightning Rod, Drill Sergeant) und F (Eruptor, Stealth Elf, Terrafin)

Außerdem erschien auch noch Lightcore Shroom Boom.

Features

Figurentypen

  • Giants: Die 8 neuen Giants sind riesig und können z.B. auch Insel bewegen oder große Objekte aufheben und werfen.
  • LightCore Skylanders: Diese 8 Skylanders leuchten im Spiel sowie wenn man auch sie auf das Portal of Power stellt und verursachen im Spiel eine Blendbombe.
  • Series 2 Skylanders: 24 Skylanders aus Spyro's Adventure kehren mit neuen Kräften, neuen "Wow Pow" -Verbesserungen und erhöhter Levelgrenze (15) zurück.

Zudem erscheinen 8 neue normal große Skylanders mit einzigartigen Kräften.

Wissenswertes

  • In Skylanders: Giants scheinen alle Skylander sprechen zu können.
  • In den neuen Kapiteln gibt es kaum Gewässer, wo man schwimmen könnte.
    • Dadurch sind einige Seelensteinfähigkeiten nutzlos.
  • Ursprünglich sollte ein Standbild eines Skylanders erscheinen, wenn man diesen auf das Portal stellt. Dieses Feature wurde kurz vor der Fertigstellung des Spiels herausgenommen.
  • Die ersten Animationstest für die Giants waren 300-fach vergrößerte Modelle der Skylander aus Spyro's Adventure. Als alles brach, wurde die Idee für die Spezialfähigkeiten der Giants geboren.
  • Im 11. Kapitel von Skylanders: Spyro's Adventure schien die Schriftrolle auf die Giants hinzuweisen. Es ist aber auch möglich, dass sich Toys for Bob von dieser Schriftrolle inspirieren ließen.
  • Es ist das erste Spyro-Spiel, wo Spyro nicht auf der Box-Art abgebildet wurde.
    • Es ist auch das erste Spyro-Spiel, dass Spyro's Namen nicht im Titel hat.
  • Onk Beakman (Cavan Scott), Autor von Skylanders: The MAchine of Doom, wurde in der Schriftrolle der Geheimen Kammer der Geheimnisse und in Chill's Heldenherausforderung erwähnt.

Schwierigkeitsgrade

Neu in Skylanders: Giants ist es, man kann jetzt auswählen auf welchem Schwierigkeitsgrad man spielen möchte. Zur Auswahl stehen: Chompy-Kuschler (Leicht), Zyklopenstampfer (Mittel) und Schwergewicht (Schwer). Wenn man Kaos besiegt, schaltet man noch den Albtraum-Modus frei.

Trophäen

Auch in dieser Variante des Spiels gibt es wieder versteckte Belohnungen einzuheimsen. Es sind die Giants-Trophäen, die man erhält, wenn Bereiche ausführlich erkundet wurden oder eine besondere Anzahl an Objekten gesammelt wurde.

Versionen

Das Starter-Pack

Das Starter-Pack beinhaltet:

  • das Spiel selbst
  • das Portal of Power (für die Konsolen mit Kabel)
  • 3 Skylanders Jet-Vac (Luft), Cynder (Gespenster), Tree Rex (Leben)
  • ein Poster, auf dem alle Skylanders mit ihrem Element abgebildet sind
  • 3 Aufkleber
  • 3 Sammelkarten für die 3 Starter-Skylanders
  • 3 Netzcodes für die 3 Starter-Skylanders

Das Booster-Pack

Das Booster-Pack beinhaltet:

  • das Spiel selbst
  • 1 Skylander Tree Rex (Leben)
  • ein Poster, auf dem alle Skylanders mit ihrem Element abgebildet sind
  • 1 Aufkleber
  • 1 Sammelkarte für den 1 Booster-Skylander
  • 1 Netzcode für die 1 Booster-Skylander

Das Booster-Pack ist für Spieler des 1. Teils geeignet.

Quelle

2017-06-20 07:15
👤Bobby