l_a_noire

2017-09-07 17:00
Bobby

L.A. Noire: Rockstars Open-World Crime-Thriller erscheint im November für PS4

Jetzt ist die Remaster-Fassung zu Rockstars Open-World-Thriller "L.A. Noire" für PlayStation 4 und weitere Plattformen offiziell. Die technisch verbesserte Komplettfassung soll im November dieses Jahres veröffentlicht werden.

Nachdem in den vergangen Monaten immer wieder mal eine Remaster-Fassung zu Rockstars Open-World-Thriller „L.A. Noire“ ins Gespräch kam, folgt nun die offizielle Ankündigung. „L.A. Noire“ wird demnach am 14. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht. Eine Virtual Reality-Fassung wird gleichzeitig auch für HTC Vive veröffentlicht.

Die Neuauflage von „L.A. Noire“ für PlayStation 4 bringt alle Inhalte des Hauptspiels sowie alle zusätzlich veröffentlichten Download-Inhalte mit sich. Zudem werden diverse technische Verbesserungen geboten, die für eine bessere Grafik und mehr Authentizität sorgen sollen. So werden unter anderem eine verbesserte Beleuchtung und hübschere Wolken, hochauflösende Texturen und mehr zu erwarten sein. Auf der Standard-PS4 wird native 1080p-Auflösung geboten, während auf der PS4 Pro eine 4K-Auflösung zu erwarten ist.

„Vor dem Hintergrund der zwielichtigen und brutalen Unterwelt des 1940er Los Angeles, erzählt L.A. Noire die Geschichte des dekorierten Veteranen und frisch gebackenen Detective Cole Phelps, der eine Serie von eskalierenden Fällen untersucht, die durch reale Verbrechen dieser Zeit inspiriert wurden“, heißt es von offizieller Seite zur Geschichte des Spiels. „Jeder gelöste Fall bringt Phelps mehr Erfolg, allerdings nähert er sich auch dem dunklen, kriminellen Herzen des Nachkriegs-Los Angeles.“

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

grand_theft_auto_online

2017-08-29 13:21
Bobby

GTA 5 Online: Smuggler’s Run veröffentlicht – Bilder zu den Flugzeugen und Preise

Rockstar Games hat für "GTA 5 Online" das sogenannte Smuggler's Run-Update zum Download freigegeben. Damit öffnen sich euch neue Geschäftsfelder. Ihr könnt die Luftkorridore über Los Santos und Blaine County erschließen und mit neuen Flugzeugen, Hubschraubern und sogar Ultralights illegale Fracht transportieren. Wir haben Bilder und die Preise für euch.

Wie im Vorfeld angekündigt hat Rockstar Games für den Dauerbrenner „GTA 5 Online“ ein neues Update veröffentlicht. Die Erweiterung hört auf den Namen „Smuggler’s Run“ und lässt euch in Los Santos ein eigenes Schmuggler-Imperium aufbauen. Dabei erschließt ihr die Luftkorridore über Los Santos sowie Blaine County und widmet euch neuen Geschäftschancen.

Passend dazu werden mit dem neuen „GTA 5 Online“-Update eine Reihe neuer Flugzeuge, Hubschrauber und Ultralights eingeführt. Mit ihnen könnt ihr die Ware in der gesamten Spielwelt transportieren. „Smuggler’s Run stellt euch eine breite Palette an neuen, modifizierbaren Luftfahrzeugen sowie riesige neue Hangars zur Verfügung, in denen ihr eure Flotte fantastischer Fluggeräte unterbringen könnt“, heißt es von offizieller Seite.

Die neuen Immobilien dienen euch als Zentrale für euer Schmuggel-Unternehmen. Dort erhaltet ihr Aufträge und könnt eure Flugzeuge auch modifizieren lassen. Mit dabei sind Engine-Upgrades und neue Waffen. Ein paar auf Twitter veröffentlichte Bilder lassen euch einen Blick auf die neuen Fahr- und Flugzeuge werfen. Wir haben einige Tweets weiter unten für euch eingebunden. Darüber hinaus gibt es inzwischen Angaben zu den Beträgen, die ihr für den Neuzugang ausgeben müsst.

Neuer Gegner-Modus: Motor Wars

Dieser unerbittliche Gegner-Modus kombiniert den Adrenalinrausch von Drop Zone mit der klaustrophobischen Anspannung einer Partie „Eingepfercht“. Motor Wars ist eine tödliche Schnitzeljagd, bei der der zweite Platz keine Option ist. Bis zu vier Teams springen mit dem Fallschirm in eine regelmäßig schrumpfende Todeszone, die eine tödliche Auswahl an Waffen, Explosivwaffen und Waffenfahrzeugen bereithält. Arbeitet zusammen, findet ein Fahrzeug und kämpft gegen die feindlichen Teams und die kleiner werdende Karte, um zu überleben und zu gewinnen.

Neue Flugzeuge in GTA Online

Neue Fahrzeuge in GTA Online

Neue Bekleidung

In dieser schönen neuen Welt mit geringen Zöllen und hohen Profiten müsst ihr auch entsprechend aussehen – und kein anständiger Schmuggler möchte in dieser Saison ohne die angesagtesten Klamotten und Tattoos gesehen werden, weder tot noch lebendig. Also, ganz gleich, ob ihr urbane Piraten oder Fliegerasse seid oder einfach nur Wärmebild- und Nachtsichtgeräte für die nächste Verkaufsmission benötigt – es gibt auf jeden Fall etwas Neues für euch in der Stadt.

Boni und mehr...

Schaut auf der Social-Club-Events-Seite vorbei, dort findet ihr Details zu allen aktuellen Rabatten sowie freischaltbarer Ingame-Bekleidung wie den neuesten Artikeln aus der Rockstar Apparel Collection im Warehouse. In Kürze gibt es außerdem Infos zum #Smugglers-Snapmatic-Event und der dazugehörigen Social-Club-Verlosung …

:: Links ::

Neuigkeiten @ Rockstar Games

Alle Inhalte zum "Smuggler’s Run - Update" @ Spiele-Universum

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

grand_theft_auto_online

2017-08-09 13:46
Bobby

GTA Online: HVY Nightshark, neuer Gegner-Modus und neue Rabatte veröffentlicht

Die Verantwortlichen von Rockstar Games haben weitere Inhalte für "GTA Online" veröffentlicht. So können die Spieler einen neuen Wagen, einen neuen Spielmodus und weitere Rabatte genießen.

Ein weiteres Mal hat Rockstar Games neue Inhalte für „GTA Online“ bereitgestellt. Demnach können die Spieler ein weiteres Fahrzeug, einen neuen Gegner-Modus sowie einige Rabatte genießen.

Der „HVY Nightshark“ ist ein neuer Wagen, der einen aus der Klemme holen soll, wenn einem die Feinde ans Leder wollen. Denn der neue Wagen bietet ein nach vorne gerichtetes doppeltes Maschinengewehr, das einen Kugelhagel auf die anstürmenden Feinde loslässt. Der HVY Nightshark ist exklusiv bei Warstock Cache & Carry erhältlich.

Der neue Gegner-Modus ist „Overtime Shootout“. In diesem liegt der Fokus auf der Zielgenauigkeit und der Finesse. Schließlich wird man beim Elfmeterschießen einen kühlen Kopf bewahren müssen. Wer die meisten Punkte erzielt, gewinnt letztendlich das Spiel. Bis zum 14. August bietet dieser Modus auch doppelte GTA$ und RP.

Bis zum 14. August stehen zahlreiche Rabatte zur Verfügung. So kann man 25 Prozent beim Kauf einer mobilen Kommandozentrale, der dazugehörigen Renovierungen und den exklusiven Waffen-Modifikationen, bei den erstmaligen Käufen der Mk-II-Munitionsarten und dem Dewbauchee Vagner sparen. Zudem erhalten Leibwächter und Mitarbeiter ein doppeltes Gehalt.

Abschließend wurden auch die neuesten Premium- und Zeitrennen angekündigt, die ebenfalls bis zum 14. August 2017 zusätzliche GTA$ und RP liefern. Folgende Rennen wurden genannt:

  • Premiumrennen – „Runter von meinem Berg“ (nur für Motorräder)
  • Zeitrennen – „Maze Bank Arena“

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

midnight_club

2017-08-02 15:27
Bobby

Midnight Club: Fortsetzung oder Remake? Screenshots wecken Hoffnung

Bei Xbox Live sind vor kurzem zwei Bilder aufgetaucht, die auf ein mögliches neues Spiel der Midnight-Club-Serie hinweise. Auch ein Remake wäre denkbar. Der zuständige Entwickler Rockstar Games hat sich bisher allerdings noch nicht zu dem Gerücht geäußert.

Rockstar Games arbeitet möglicherweise an einem neuen Ableger der Rennspiel-Serie Midnight Club. Darauf weisen zumindest zwei Screenshots hin, die vor kurzem bei Xbox Live aufgetaucht sind. Während das eine Bild lediglich ein Logo zeigt, ist auf dem zweiten Bild ein Nissan Skyline GTR zu sehen.

Die Bilder stammten von dem Profil "Rockstar Games Dev". Mittlerweile wurden die Bilder zwar wieder gelöscht, doch die Gerüchteküche brodelt natürlich bereits kräftig. Es ist gut möglich, dass Rockstar Games an einem neuen Spiel der Midnight-Club-Serie arbeitet, zu dem bereits erste Testläufe im Gange sind. Denkbar wäre aber auch ein Remake beziehungsweise Remaster einer bereits existierenden Episode.

Der jüngste Ableger der Serie - Midnight Club: Los Angeles - kam im Jahr 2008 für die PlayStation 3 sowie Xbox 360 auf den Markt. Rockstar Games selbst hat sich bisher noch nicht zu den Gerüchten geäußert.

:: Links ::

Bilder @ Reddit

Neuigkeiten @ Pcgames.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum

red_dead_redemption_2

2017-07-29 17:00
Bobby

Red Dead Redemption 2: Electronic Arts CFO über die Verschiebung des Rockstar-Titels

Wie bereits bekannt, hat Rockstar Games die Veröffentlichung des Western-Titels "Red Dead Redemption 2" auf nächstes Jahr verschoben. Nun hat sich Blake Jorgensen, CFO von Electronic Arts, hierzu geäußert.

Symbolfoto

Während Fans der „Red Dead Redemption“-Serie wohl relativ unglücklich über die im Mai publik gewordene Verschiebung (wir berichteten) des neuesten Serien-Outputs sein dürften, sieht dies naturgemäß in der Industrie anscheinend ganz anders aus. Zweifelsfrei dürfte nun durch die Verschiebung des hocherwarteten Blockbuster-Actionspiels die Bühne für Veröffentlichungen anderer Hersteller im zweiten Halbjahr dieses Jahres größer geworden sein.

Schon vor einiger Weile gab Ubisofts CFO Alain Martinez zu Protokoll, dass die Verzögerung von „Red Dead Redemption 2“ vor allem „Assassin’s Creed Origins“ zugutekommen wird. Ähnlich positiv nimmt Blake Jorgensen, CFO beim Konkurrenten Electronic Arts, die Verspätung wahr. Im Rahmen eines Financial Earnings Calls sagte Jorgensen, dass diese dem Unternehmen und anderen Marktteilnehmern ein paar mehr Möglichkeiten bietet.

Rockstars Entscheidung hätte aber nicht allzu viel Einfluss auf EAs Aktivitäten, da man sich eh immer im Wettbewerb mit den großen Namen befände. Das könnte nächstes Jahr der Fall sein: EAs CEO, Andrew Wilson, kündigte nämlich kürzlich an, dass es Pläne für ein neues „Battlefield“ gäbe, womit man sich der namhaften Konkurrenz von Rockstar stellen müsste. „Red Dead Redemption 2“ soll im Frühjahr 2018 für die PS4 und Xbox One auf dem Markt auftauchen.

:: Links ::

Neuigkeiten @ Play3.de

Diskutiere über diesen Artikel im Forum