Patches

Da GTA: Online noch nicht ohne Fehler ist gibt es von Rockstar Games immer wieder neue Patches, hier sind die bisherigen für euch aufgelistet.

Wenn euch Fehler bei GTA: Online auffallen oder ihr konstruktive Kritik habt, schickt eine Nachricht an GTAOnline@rockstargames.com.

Version 1.10

Die Änderungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen betreffen einmal mehr ausschließlich den separaten Online-Part Grand Theft Auto Online.

  • Der Rat-Loader ist jetzt wieder in GTA Online verfügbar. Unter southernsanandreassuperautos.com findest du alles zu den Fahrzeugen. Bitte beachte, dass dieses Fahrzeug und alle seine Modifizierungen für die Dauer des Valentinstag-Packs kostenlos sind.
  • Es wurden zu Balance-Zwecken kleinere Veränderungen am Passivmodus vorgenommen. Wirst du von einem anderen Spieler ausgeschaltet, während du dich im Passivmodus befindest, muss er deine Arztrechnung bezahlen. Erledigst du einen anderen passiven Spieler, bezahlst du seine Rechnung.
  • Bei Ammu-Nation gibt es eine neue Waffe: Gusenberg-Bleispritze.
  • Bei Legendarymotorsport.net gibt es ein neues Fahrzeug: Albany Roosevelt.
  • In den Bekleidungsgeschäften gibt es eine Reihe neuer Objekte
  • Bei Vespucci-Filmmasken gibt es neue Masken
  • Für weibliche Charaktere gibt es eine neue Frisur in einer Reihe von Farben.
  • Es gibt zehn neue Online-Jobs.
  • Behebung eines Fehlers, durch den ein Charakter beim ersten Betreten einer Garage festhängen konnte.
  • Behebung eines Fehlers, durch den der Rang im Freunde-Bereich der Bestenlisten falsch eingeblendet wurde.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler mit niedriger Stufe unberechtigten Zugang zu Fahrzeugen von Pegasus hatten.
  • Spieler, die ihr Tageslimit für geteiltes Geld erreicht haben, werden jetzt in der Teilen-Liste ausgegraut.
  • Nach Zufallsereignis-Missionen wurde ein Bildschirm zur Abstimmung über den nächsten Job hinzugefügt.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler in GTA Online Zugang zu Michaels Haus hatten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler in manchen Situationen zu viel RP pro Job verdienen konnten.
  • Für Spielverderber wird die Restzeit im Spielverderber-Pool jetzt korrekt angezeigt.
  • Die Option “Bargeld geben“ wurde aus dem Interaktionsmenü entfernt.

  • Im Inventarmenü wurde eine neue Option hinzugefügt, mit der sich Spieler automatisch mit gekaufter Körperpanzerung ausrüsten können.
  • Das Haus-Symbol auf der Minikarte im Capture-Modus blinkt jetzt, wenn dort ein Paket wartet, und das Symbol auf dem Boden ist das ganze Match über dauerhaft vorhanden.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler unsichtbar und ihre Markierung entfernt werden konnte, wenn man auf einen Truck sprang, während dieser in eine Tuningwerkstatt einfuhr.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler bei manchen Jobs keine JP verdienten, wenn sie auf Platz zwei oder höher abschlossen.
  • Spieler erhalten keine Rückerstattung mehr für Umlackierungen aus den Import/Export-Auszeichnungen.
  • Es gibt neue Animationen, wenn ein Spieler sich zum Ladendiebstahl entschließt.

  • Es wurde ein Bestätigungsfenster hinzugefügt, um versehentliche Charakterlöschungen zu vermeiden.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler durch die Welt fallen konnten, nachdem sie das erste Mal gestorben sind und die Kifflom-Zwischensequenz gesehen haben.
  • Behebung eines Fehlers, durch den sich Spieler mit Hilfe von Spielelisten in der Welt herumteleportieren konnten.
  • Es wurde eine Spielfunktionalität hinzugefügt, die die Abholung von beschlagnahmten Fahrzeugen vom Abschleppplatz erleichtert.

  • Spieler können keine Munitionslieferung mehr anfordern, wenn die Waffenverfügbarkeit eingeschränkt worden ist.
  • Behebung mehrerer Fehler, durch die Spieler Fahrzeuge duplizieren konnten.
  • Korrektur eines Exploits, durch den Spieler Fahrzeug-Preisnachlässe gewinnbringend ausnutzen konnten.
  • Behebung eines Exploits, durch den Spieler ohne Special Edition Zugriff auf bestimmte eingeschränkt zugängliche Fahrzeuge hatten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler mehrfach RP-Boni für Inhalte mit “Gefällt mir“-Wertung erhalten konnten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler falsche RP-Werte erhalten konnten, wenn sie während eines anderen Jobs eine “Gefällt mir“-Wertung für einen ihrer selbst-erstellten Jobs erhalten haben.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler gelegentlich falsche RP-Werte erhalten konnten, wenn sie mit anderen von Spielern erstellte Inhalte gespielt haben.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler Modifizierungen verlieren konnten, wenn sie Shark Cards kauften, während sie in einem LS Customs waren.
  • Behebung eines Fehlers, durch den manche Fahrzeuge zu einem geringeren Preis als normal in LS Customs verkauft wurden.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler nicht auf Rampen in von Spielern erstellten Rennen gelangen konnten. Betroffen waren hauptsächlich Motorräder und Fahrräder, die über die "große Rampe" wollten.
  • Pakete haben jetzt eine Höhenanzeige, die anzeigt, ob sie ober- oder unterhalb eines Spielers sind.
  • Flechtreihen werden jetzt nach einem Haarschnitt normal entfernt. Wenn du bei deinem Charakter die Flechtreihen nicht losbekommen hast, wähle bitte eine neue Frisur bei einem nahegelegenen Friseurladen.
  • Zusätzliche Funktionalität, die Passagiere in einem persönlichen Fahrzeug zulässt, jedoch kann nur der Besitzer ans Steuer.
  • Spieler können jetzt die Bestenlisten verlassen, während sie warten, dass 50% der Teilnehmer das Ziel erreichen.

  • Ein Bestätigungsbildschirm wurde für die Option "Munition für alle kaufen" bei Käufen über 10.000 $ hinzugefügt.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler in der Dusche feststecken konnten, wenn sie über das Menü "Freunde" der Sitzung eines Freundes beigetreten waren, während sie in der Dusche waren.
  • Zusätzliche Funktionalität, die es den Spielern ermöglicht, kurz nach dem Wiedereintritt den Ort ihres Ablebens auf der Karte im Pausemenü zu sehen.
  • Spieler können jetzt Kontakt-Missionen über das Pausemenü erneut spielen.
  • Zusätzliche Funktionalität bei der Anmeldung in einer GTA-Online-Sitzung, mit der Spieler erfahren können, wie viele Freunde online in anderen Sitzungen sind.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Charaktere kahlköpfig wurden, nachdem sie Masken gekauft und anprobiert hatten.
  • Korrektur des Problems, bei dem Spieler gelegentlich zu nahe an der Stelle wieder einstiegen, an der sie zuvor gestorben sind.
  • Es wurde ein Zufalls-Button zur Fahrzeugauswahl beim Einstieg in ein Rennen hinzugefügt.
  • Die Unverwundbarkeit nach dem Wiedereinstieg wurde in allen Modi außer Deathmatches auf 2 Sekunden reduziert.
  • Im Interaktionsmenü gibt es jetzt eine Option zur Auswahl des Spawnpunktes.
  • Gelderträge aus Versus-Matches wurden zwecks besserer Strukturierung und Belohnung geändert.
  • Zusätzliche Funktionalität, die dem Spieler während Missionen in Luftfahrzeugen die Höhe anzeigt.
  • Korrektur des Problems, bei dem der Rabatt für gutes Verhalten nicht richtig angewendet wurde.
  • Es wurde ein Warnhinweis hinzugefügt, wenn man ein neues persönliches Fahrzeug über ein älteres zerstörtes Fahrzeug speichert.
  • Korrektur einer fehlerhaften Teilnachricht, wenn sich ein Spieler und der stärkste Spieler gleichzeitig gegenseitig töten.
  • Im Abstimmungsbildschirm für den nächsten Job wurden neue Symbole hinzugefügt, um die Unterscheidung zwischen den Jobtypen zu vereinfachen.
  • Behebung eines Fehlers, durch den die Abstimmung bei Rauswürfen nicht korrekt funktionierte.
  • Die wertvollsten Spieler in Team Deathmatches & Captures erhalten jetzt einen Bonus-Jobpunkt.
  • Behebung eines Übersetzungsproblems für Spieler, die Jobs in verschiedenen Sprachen heruntergeladen haben.
  • Entfernung eines nicht korrekten Textes über gegnerische Markierungen im Spiele-Hilfetext zum Deathmatch "Stromschlag“.
  • Im Inventarmenü wurde eine neue Option hinzugefügt, mit der die Spieler festlegen können, ob beim Fahren auf einen Motorrad der Hut aufbehalten werden soll.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler einige ihrer Fahrzeuge nicht bei LS Customs verkaufen konnten.
  • Spieler haben jetzt beim Wiedereintritt in einem Deathmatch immer Munition, statt mit einer Waffe ohne Munition einzusteigen.
  • Spieler, die von ihrem Rallye-Beifahrer verlassen werden, wechseln in den Zuschauer-Modus statt aus dem Job entfernt zu werden.
  • Kopfgeld-Auszahlungs-System hinzugefügt, das den Spielern ermöglicht, Spielelisten mit Kopfgeld zu starten, solange sie die Höhe des Kopfgelds aufbringen können.
  • Das Layout des Charakter-Editors wurde aktualisiert. Lifestyle erscheint jetzt über Vererbung, das Geschlecht erscheint jetzt oben im Abschnitt Vererbung.
  • Behebung eines Exploits, durch den Spieler während Missionen unbegrenzt RP erlangen konnten.
  • NPC-Kopfgelder können nicht länger ausgelöst werden, indem man einen Panzer stiehlt.
  • Bei Fahrzeug-Deathmatches wurden die Munitionslieferungen jetzt deaktiviert.
  • In Luftrennen können die Spieler die Option zum Selbstmord nicht mehr benutzen.
  • Das Personal in Bekleidungsgeschäften ist während der Eröffnungsmissionen von GTA Online jetzt unbesiegbar.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler die Pistole Kaliber .50 nicht mehr fallen lassen konnten, obwohl sie andere Waffen der Special Edition fallen lassen konnten.
  • Zuschauer können jetzt während eines Deathmatches jeden hören.
  • Die Spieler sollten in GTA Online nicht mehr in der Lage sein, North Yankton zu betreten.
  • Spieler können jetzt Geld von der Bank für Verkaufsautomaten verwenden.
  • Behebung eines Fehlers, durch den ein Passagier ohne HUD-Elemente fest hing, wenn der Fahrer beim Verlassen der Garage das Spiel verlassen hat.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler im Aufzug der Garage festhängen konnten, wenn sie sich gleichzeitig mit einem anderen Spieler zwischen Apartement und Garage bewegten.
  • Behebung eines Fehlers mit nicht erscheinenden Namen im Mors-Menü, wenn andere Spieler die Versicherung zahlten.
  • Behebung eines Fehlers, bei dem das Geld manchmal nicht aus einem überfallenen gepanzerten Transporter gefallen ist, nachdem man die Hecktüre mit einer Haftbombe aufgesprengt hatte.
  • Es gibt jetzt einen Spritzer auf dem Bildschirm, um den Spieler deutlicher zu warnen, wenn er die Grenzen eines Überlebenskampfes überschreitet.
  • Behebung eines Fehlers, bei dem Helikopter in Überlebenskämpfen manchmal an der Grenze fest hingen und nicht Richtung Aktionsbereich flogen.
  • Behebung eines Fehlers in Überlebenskämpfen, durch den sich Gegner, die zu Fuß unterwegs sind, oft ziemlich weit weg vom Hauptaktionsbereich bewegten, was sie zu einem schwierigen Ziel machte.
  • Behebung eines Fehlers in Überlebenskämpfen, durch den Gegner, die zu Fuß unterwegs sind, manchmal wie normale Fußgänger aussahen.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler manchmal in der Luft hängen blieben nach dem schnellen Neustart einer Kontakt-Mission.
  • Behebung eines Fehlers, durch den der Schwierigkeits-Multiplikator nicht korrekt auf die Gelderträge angewendet wurde.
  • Behebung eines Exploits, durch den Spieler in bestimmten Missionen kontinuierlich Gegner farmen konnten.
  • Behebung eines Exploits, durch den Spieler RP farmen konnten, indem sie Missionsziele aufnahmen und fallen ließen.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Jobs zu früh gestartet wurden, wenn der Spieler kein Geld als Wetteinsatz zur Verfügung hatte.
  • Im Feld "Erstellt von" beim Betrachten von Rockstar-verifizierten Jobs wird jetzt der Social-Club-Name des Erstellers angezeigt.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler beim Einstieg in einen laufenden Überlebenskampf in einem schwarzen Bildschirm festhängen konnten.
  • Es gibt jetzt einen Bildschirm, der die Spieler benachrichtigt, wenn GTA Online wegen Wartungsarbeiten nicht verfügbar ist.
  • Es gibt jetzt ein Limit für den Geldbetrag, der mit anderen Spielern geteilt werden kann.
  • Der Betrag, für den ein Fahrzeug sofort nach der Modifizierung (ohne Versicherung und Peilsender) bei LS Customs verkauft werden kann, wurde begrenzt.
  • Behebung eines Fehlers, durch den ein Spieler mit fehlenden Waffen/zufälliger Kleidung wiedereinsteigen konnte, nachdem er die Feiertagsgeschenk-Kleidung getragen hatte und dann das Spiel ohne den Feiertagsgeschenk-Zusatzinhalt neu gestartet hat.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler beim Einstieg in das Spiel eines Freundes über die Freundesliste in einem schwarzen Bildschirm festhängen konnten.
  • Wenn ein Spieler in GTA Online gesperrt wird, wird er jetzt sofort in den Story-Modus zurückgeschickt.
  • Der Mechaniker bei der Anlieferung eines persönlichen Fahrzeugs wurde entfernt. Das Fahrzeug wird jetzt stattdessen in der Nähe erstellt.
  • Es wurde eine neue Option im Interaktionsmenü hinzugefügt, die die Angriffspriorität bei Freunden senkt.
  • Wenn man Masken, Hüte oder Brillen über das Inventar wechselt, wird nicht mehr auf die Nahansicht gewechselt, wenn der Spieler in Kampfhaltung ist.
  • Man kann jetzt beim Fallschirmspringen eCola trinken. In diesem Fall wird keine Animation abgespielt.
  • Eine Option für das persönliche Fahrzeug wurde zur GPS-Schnellliste im Interaktionsmenü hinzugefügt.
  • Canis Seminole, Karin Rebel und Bravado Rumpo können jetzt als persönliches Fahrzeug gespeichert werden.
  • Der Lobby-Starttimer für Rallye-Rennen startet jetzt erst, wenn mindestens vier Spieler beigetreten sind.
  • Einzelspieler in Rennen verdienen jetzt Geld.
  • Behebung eines Fehlers, durch den beim Fallschirmspringen unberechtigt große Geldbeträge vergeben wurden.
  • Behebung eines Fehlers mit blinkenden Eingabeaufforderungen beim Wechsel zu den Bestenlisten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den ein Spieler im Ladebildschirm festhängen konnte, wenn er während einer Missionswiederholung in die Sitzung eines Freundes eingestiegen ist und die Zuschauer-Option gewählt hat.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Wettgewinne falsch zugewiesen werden konnten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den nach Abschluss einer Mission Spalten in Bestenlisten fehlen konnten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler die Nachricht über einen Sieg im Deathmatch erhalten haben, obwohl sie nicht gewonnen hatten.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler gelegentlich und zufällig die Versicherung für ihr Fahrzeug verloren haben.
  • Redwood Cigarette Coupons wirken sich jetzt korrekt auf Arztrechnungen aus.
  • Behebung eines Fehlers, durch den beim Kauf/der Entfernung einer Tätowierung der falsche Name der Tätowierung eingeblendet werden konnte.
  • Behebung eines Fehlers, durch den Spieler gelegentlich nicht für Waffen bezahlen mussten.
  • Korrektur eines Problems, durch das Spieler die gesamte Munition verloren haben, wenn sie mit einer Minigun ausgerüstet gestorben sind.
  • Die Kosten für einen Merryweather-Luftschlag wurden reduziert.
  • Behebung eines Fehlers, durch den die Option zur Löschung eines Charakters bei asiatischer, russischer und deutscher Sprache nicht funktionierte.
  • Behebung eines Fehlers, der verursachte, dass beim Angreifen eines Gegners in dem grünen Kreis vor einem Kistenabwurf die Kiste nicht mehr fallen gelassen wurde.
  • Behebung eines Fehlers, durch den nach dem Ersetzen eines persönlichen Fahrzeugs durch ein anderes in GTA Online das ursprüngliche in der Garage nicht mehr sichtbar war und man es nur noch über den Mechaniker zurückholen konnte.
  • Behebung eines Fehlers, durch den die Ausführung der Rauchen-Animation die Maske vom Spieler entfernen konnte.
  • Eine neue “Kusshand“-Animation wurde hinzugefügt. Zeig etwas Liebe.
  • Behebung eines Exploits, durch den ein Spieler unbesiegbar werden konnte, indem er das Menü zum Wechsel zwischen GTA Online und dem Story-Modus benutzte.
  • Behebung eines Fehlers im Story-Modus, durch den alle Läden geschlossen bleiben konnten und ihre Markierungen fehlten.

Version 1.09

Unter anderem wuden einige Exploits in Sachen In-Game-Geld und Rang-Punkte beseitigt. Außerdem wurde die Anti-Cheat-Maßnahmen verbessert.

  • Verbesserte Anti-Cheat-Maßnahmen
  • Behebung verschiedener GTA-Dollar- und RP-Exploits

Version 1.08

In dem neusten Update wurde nicht nur der neue Capture-Modus in die Online-Welt von Los Santos und Blaine County eingebunden, sondern auch Änderungen am Gameplay vorgenommen.

  • Erhöhte Geldausschüttung an Verlierer-Teams in Last Man Standing und Team Deathmatch.
  • Erhöhte Auszahlungen für Rennen, Deathmatches und Last Team Standing, vor allem in Matches mit mehr als 8 Spielern.
  • Erhöhte Geld- und RP-Belohnung in Rennen mit mehreren Runden.
  • Geldausschüttung beim Fallschirmspringen richtet sich jetzt nach den erreichten Punkten.
  • Verbessertes Spawning bei Deathmatches, bei denen die Spawnpunkte vorher weit auseinander lagen.
  • Verbesserte Sprachunterstützung für Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Russisch im Editor.
  • Anruf beim Mechaniker zeigt jetzt an, ob ein Fahrzeug auf der Liste zerstört oder abgeschleppt wurde.
  • Team-Balancing bringt nun zuverlässiger Freunde und Crew-Mitglieder zusammen.
  • BETA Crew-Zweikämpfe sind jetzt zum Spielen verfügbar. Erstelle eine Spieleliste, die keine Fahrzeug-Deathmatches, Überlebenskämpfe oder andere Jobs beinhaltet, die mehr als zwei Teams benötigen. Dann gehe zu "Meine Spielelisten" und suche dort den Punkt "Zweikampf (BETA)". Wenn du ihn wählst, kommst du in eine Lobby und kannst andere Spieler einladen, die entweder in deiner Crew oder der eines Freundes sind oder einer Crew mit ähnlichen Fähigkeiten angehören.
  • Spielermarkierungen werden bei Missionen nicht mehr rot angezeigt, wenn ein Kopfgeld auf den Spieler ausgesetzt ist.
  • Spieler, die ein Rennen als "nie beendet" abschließen, erhalten jetzt eine Geldbelohnung in Höhe der Checkpoints, die sie im Lauf des Rennens passiert haben.
  • Spieler, die alleine Rennen fahren, können jetzt Geld verdienen.
  • Last Team Standing, Capture und Missionen sind jetzt im Spielelisten-Menü beim Erstellen getrennt dargestellt.
  • Geringe Senkungen der Siegerprämien bei Rennen, Fallschirmsprüngen und Last Team Standing Matches, damit die anderen Spieler mehr Geld erhalten.
  • Masken werden jetzt in Rennen entfernt, bei denen ein Helm getragen werden muss und auch dann, wenn der Spieler die Rauchen-Animation gewählt hat.
  • Die "Munition für Alle kaufen"-Option berechnet jetzt den korrekten Wert für das Auffüllen aller Munitionsvorräte für alle Waffen des Spielers.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler nach North Yankton gelangen konnten.
  • Behebt ein seltenes Problem, durch das Spieler ihre Charaktere verlieren konnten, wenn versucht wurde, GTA Online zu betreten, während keine Netzwerkverbindung bestand.
  • Behebt verschiedene Fehlerausnutzungen durch verdoppelte Fahrzeuge.
  • Behebt ein Problem beim Verwenden der Charakter-Auswahl im Editor.
  • Behebt ein Problem, durch das Munition beim Ausprobieren eines Deathmatches im Editor verloren gehen konnte.
  • Behebt eine Fehlerausnutzung durch den Schnellste-Runde-Bonus.
  • Brillen aus dem Strandliebhaber-Update werden jetzt im Inventar-Menü angezeigt.
  • Spieler in Panzern sind jetzt mehr vor anderen Spielern geschützt, die versuchen, sie absichtlich als Spielverderber zu markieren.
  • Spielverderber-Timer zeigen jetzt die korrekte Zeit an, die man noch in der Spielverderber-Lobby bleiben muss, anstatt "00T00S00M".

Anmerkung: Rang 8 oder höher ist erforderlich, um die Capture-Jobs spielen zu können.

Version 1.07

Die Änderungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen betreffen einmal mehr ausschließlich den separaten Online-Part Grand Theft Auto Online.

  • Spieler können jetzt Fahrzeuge verkaufen, die sie von Webseiten gekauft haben.
  • Spieler können jetzt innerhalb von Wohnungen und Garagen rennen.
  • Die Belohnung für "Kein Spielverderber" wurde von 1.000 Dollar auf 2.000 Dollar erhöht.
  • Fehler behoben, der Charakter-Tattoos in Zwischensequenzen verschwinden ließ.
  • Fehler behoben, der es Spielern erlaubte, ihre Fahrzeuge und Passagiere unsichtbar werden zu lassen.
  • Haftbomben können nicht mehr geworfen werden, während der Countdown zum Start von GTA-Rennen läuft.
  • Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler nicht auf ihre Konten zugreifen konnten.
  • Mehrere Fehler im Zusammenhang mit Kopfgeldern wurden behoben.
  • Fehler behoben, dass Spielern der volle Preis für einen Granatwerfer berechnet wurde, obwohl nur eine einzelne Granate gekauft wurde.
  • Fehler behoben, der es Spielern erlaubte, während von Nutzern erstellten GTA-Rennen ihre Granaten komplett aufzufüllen.
  • Das Team-Balancing wurde verbessert, Freunde und Crewmitglieder werden gruppiert und der Rang wird berücksichtigt.
  • Fehler behoben, bei dem Spieler nur minimale Beträge zahlen mussten, wenn sie gestorben sind und all ihr Geld auf der Bank haben.
  • Der Karin Futo kann jetzt normal wiedererlangt werden, wenn er abgeschleppt wurde.

  • Fehlerausnutzung behoben, mit dem Spieler Panzer duplizieren konnten.
  • Das Respawnen wurde verbessert, um die Chance zu verringern, immer wieder an der gleichen Stelle zu spawnen.
  • Die Geld-Belohnungen wurden in Rennen, Deathmatches und beim Fallschirmspringen angepasst, um höhere Auszahlungen zu erlauben.
  • Es gibt jetzt einen 25% RP-Bonus am Ende von Deathmatches, Missionen, LTS- und Survival-Gefechten sowie für Spieler- und KI-Abschüsse wenn ohne Zielhilfe gespielt wird. Dadurch gibt es Extra-Punkte, wenn Aktionen mit mehr Skill durchgeführt werden.
  • Bis ein Rennen verifiziert wurde, können Spieler keine RP in von Nutzern erstellten Rennen erhalten.
  • Wahrscheinlichkeit wurde verringert, von der Polizei in gestohlenen Fahrzeugen bemerkt zu werden.
  • Spontane Rennen können während bestimmter Jobs nicht mehr gestartet werden.
  • Überfallene Ladenbesitzer haben nun Zugang zu Ammu-Nation. Ihr wurdet gewarnt.
  • Wegen Änderungen im Deathmatch-Modus (Waffen-Einschränkungen) tauchen manche Aufträge in diesem Spielmodus nicht mehr auf.
  • Waffenbelohnungen (beispielsweise Schrotflinten in Polizeiautos) sind in Deathmatches nicht verfügbar.
  • Während Deathmatches mit Waffen-Einschränkungen enthalten Munitionslieferungen keine Molotowcocktails.
  • Spieler, die sich an Survival-Gefechten nicht beteiligen, können jetzt von anderen Spielern ihrer Gruppe als solche markiert und aus dem Survival-Gefecht entfernt werden.
  • Neue Icons für unterschiedliche Arten von persönlichen Fahrzeugen hinzugefügt.
  • Neue Auszeichnungen für Spieler, die eigene Inhalte erstellen und hochladen.
  • Spieler erhalten 1RP für jeden "Like", den ihre Inhalte im Editor erhalten.
  • Ranglisten-Funktionen wurden für alle Inhalte entfernt, die nicht von Rockstar stammen. Das umfasst unter Anderem den Zugang zu Social-Club-Ranglisten am Ende von Missionen, keine Bestzeiten usw.
  • Der Passivmodus ist jetzt kostenlos (0 Dollar), um Spielern mehr Möglichkeiten zu geben, wenn sie mit Freunden spielen.

Version 1.06

Neben den Inhalten des neuen Strandliebhaber-Updates beinhaltet das automatische Title Update 1.06 auch eine Reihe von Problembehebungen und Anpassungen für Grand Theft Online, die im Folgenden aufgeführt sind:

  • Behebt ein Problem, durch das das Spiel dein persönliches Fahrzeug löscht, wenn du einen anderen Spieler im Auto hast, während du einen Peilsender einbaust und eine Versicherung abschließt.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in der Satellitenansicht hängen bleiben konnten, während die Cloud-Server nicht verfügbar sind und ein Minispiel begonnen wurde.
  • Behebt ein Problem durch das die Mission 'Beschädigte Ware' startet, obwohl sie zuvor bereits abgeschlossen wurde.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug in GTA Online nicht zurückfordern konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen das Declasse Sheriff SUV erhalten und bei Los Santos Customs neu lackieren konnten, was zu Fehlern in der Menüführung führte.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug verlieren konnten, wenn sie wegen Inaktivität aus einem Spiel entfernt wurden und einer Online-Sitzung nicht mehr beitreten konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler manchmal stecken bleiben konnten, nachdem sie einen Fußgänger mit einem Golfball getroffen haben.
  • Beseitigt eine Fehlerausnutzung, die es Spielern erlaubte, ihr persönliches Fahrzeug zu behalten, nachdem sie es bei Los Santos Customs verkauft hatten, indem sie zwischen dem Story- und Online-Modus hin- und herwechselten.
  • Beseitigt eine Fehlerausnutzung, durch die Spieler wiederholt eine Bati 801 an Los Santos Customs verkaufen konnten.
  • Beseitigt eine Fehlerausnutzung, durch die Spieler Fahrzeuge duplizieren konnten, indem sie eine Mission annehmen, während sie eine High-End-Garage verlassen.
  • Beseitigt eine Fehlerausnutzung, durch die Spieler ein Team Deathmatch starten konnten, in dem alle Spieler im gleichen Team sind.
  • Spieler können ihre Charaktere in GTA Online nicht mehr löschen, wenn die Cloud-Server nicht verfügbar sind.

Zusammen mit dem heutigen Title Update hat Rockstar Games außerdem Änderungen am dynamischen Tuning des Spiels vorgenommen. Dazu zählen unter anderem Änderungen am Spielverderber-System und kontinuierliches Balancing für Belohnungen für die verschiedenen Jobs und Aktivitäten. Nennenswerte Änderungen sind:

  • Die Strafe für Spielverderber für das zerstören persönlicher Fahrzeuge wurde deutlich verringert.
  • Spieler werden nicht länger als Spielverderber eingestuft, wenn sie in einem stehenden Panzer sind, während andere Spieler mit ihrem Fahrzeug in den Panzer fahren.
  • Die GTA$- und RP-Belohnung für Rennen, Deathmatches und Fallschirmsprünge basiert jetzt auf der durchschnittlich benötigten Zeit, um sie abzuschließen.
  • Spieler erhalten jetzt eine GTA$- und RP-Belohnung, wenn ein kooperativer Job scheitert oder sie Teil des Verlierer-Teams in einer Versus-Mission sind, abhängig davon, wie lange der Job bzw. die Mission dauert.
  • Spieler erhalten jetzt einen Bonus-GTA$-Multiplikator für Missionen, die auf höherem Schwierigkeitsgrad gespielt werden (Normal = 1.25, Schwer = 1.5).
  • In einem Team Deathmatch erhalten jetzt alle Spieler eines Teams die gleiche GTA$- und RP-Belohnung. Das Gewinner-Team erhält jetzt das ca. 4- bis 5-fache der Belohnung des Verlierer-Teams.
  • Entfernt einige störende Elemente in bestimmten Rennen, zum Beispiel die Pappe im 'Kanal Frontal'-Rennen.
  • Lieferungen von Pegasus wurden von $1,000 auf $200 reduziert.
  • Die Kosten für das Entfernen des Fahndungs-Levels durch einen Anruf bei Lester hängen jetzt von der Anzahl der Sterne ab und betragen $200 pro Stern.
  • Gesperrte Fahrzeuge, die Spieler durch Fehlerausnutzung zu ihrer Garage hinzugefügt haben, wurden entfernt. Dazu gehören auch Panzer, Helikopter und Polizeifahrzeuge.
  • Die folgenden Fahrzeuge wurden auf der Ingame-Webseite southernsanandreassuperautos.com hinzugefügt: BF Dune Buggy, Canis Bodhi, Karin Rebel, Maibatsu Sanchez 2, Vapid Sadler, Vapid Sandking SWB.
  • Um etwaige weitere Probleme mit Fahrzeugverlusten zu verhindern, wird automatisch ein zusätzlicher Cloud-Speicherstand angelegt, wenn ein Fahrzeug gekauft oder modifiziert wird.

Version 1.05

  • Führt Maßnahmen ein, die verhindern, dass Spieler ihren Fortschritt durch einen Cloud-Ausfall verlieren.
  • Führt einige Maßnahmen ein, um die Barggeld-/Kontostände zu sichern, falls es zu Netzwerkproblemen kommt.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen durch Netzwerkausfälle nach dem Verlassen von GTA Online Ihr Online-Fahrzeug oder Modifikationen verlieren konnten.

Version 1.04

  • Zahlreiche Probleme, die für den Verlust von Fahrzeugen bzw. Fahrzeugmodifikationen verantwortlich waren, werden behoben.
  • Das Problem, durch das falsche Fahrzeug ersetzt wurde, wenn ein Fahrzeug aus einer vollen Garage ersetzt werden sollte, wird behoben.
  • Der Exploit, durch den Spieler das gleiche Fahrzeug mehrmals verkaufen konnten, wird behoben.
  • Das Problem, durch das persönliche Fahrzeuge dupliziert wurden, wird behoben.
  • Das Problem, durch das Spieler nicht in der Lage waren, Nebenkostenrechnungen für ihr Apartment oder Haus zu bezahlen, wird behoben.
  • Das Problem, durch das Spieler im Spiel keine Crew-Einladungen bekamen, wird behoben.
  • Das Problem, durch das der Anfangspunkt des Tutorial-Rennens nicht angezeigt wurde, wird behoben.
  • Die Probleme, durch die Spieler Jobs nicht aus der Garage eines Spielers beitreten konnten, werden behoben.
  • Probleme bei der Nutzung von Spielelisten werden behoben.
  • Weitere Probleme, die Black Screens, lange Ladezeiten und Probleme mit der Sky Cam verursachten, werden behoben.
  • In der Benutzeroberfläche werden Hinweise hinzugefügt, die deutlich machen, dass Charaktere, die erstellt werden, während die Rockstar-Cloud nicht verfügbar ist, nicht gespeichert werden.
  • Der Charakter-Editor wurde optimiert, um über die Zufallsfunktion besser aussehende Charaktere zu generieren.
  • Spieler verlieren nun im Freien Modus im Todesfall maximal 500 GTA$.

Version 1.03

  • Behebt verschiedene Probleme, die zum Löschen eines Charakters oder Verlust von Spielfortschritt führen konnten.
  • Behebt Probleme, die zu endlosen Ladevorgängen, endlosen Satellitenkameraansichten und fehlenden Menüoptionen zwischen Jobs führen konnten.
  • Behebt das Problem der nicht anwählbaren "Replay"-Funktion bei manchen Jobs.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler beim Umlackieren eines Sanchez-Motorrads in der Tuning-Garage hängen bleiben konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler während des Tutorials bei Los Santos Customs hängen bleiben konnten.
  • Behebt ein Problem, das zum Verlust von Waffen und Munition führen konnte.
  • Behebt Probleme, die dazu führen konnten, dass GTA Rennen zu früh endeten, weil Spieler zu weit vorne respawned wurden.
  • Behebt Probleme in Last Team Standing, durch das Sitzungen nicht über die Lobby hinaus gestartet sind.
  • Behebt Probleme mit Netzwerk-Fehlern beim Beitreten zu Last Team Standing über "Quick Job".
  • Fügt Klarstellung hinzu, wenn ein Spieler während Rockstar Cloud Server Ausfällen einen temporären Charakter in GTA Online benutzt.
  • Passt die Geldstrafe für Sterben in einem Mann-gegen-Mann-Match an.

ACHTUNG: VERLUST DES CHARAKTERS MÖGLICH

Wenn du einen Charakter hast, auf dem Auswahlbildschirm aber nur eine leere Position siehst, gehe zurück zum Story-Modus und greife über das Pause-Menü erneut auf GTA Online zu. Erstelle auf keinen Fall einen neuen Charakter an der scheinbar leeren Position. Erstelle auch keinen temporären Charakter und drücke nicht "Erneut versuchen", wenn die Rockstar-Cloude-Server nicht erreichbar sind. Versuche es stattdessen vom Story-Modus aus erneut. Wir arbeiten daran, diese Probleme permanent zu beheben.

Version 1.02

  • Problem mit dem Start einer Session vor dem »Mall of Nothing«-Rennen im Tutorial sollte behoben sein.
  • Problem mit in einigen Fällen fälschlicherweise gelöschtem Bankguthaben und Bargeld sollte behoben sein.
  • Problem mit einem fehlerhaft fallen gelassenem Betrag an Geld beim Sterben im Verlauf der Mission »Last Team Standing« sollte behoben sein.
  • Fehler behoben, durch den das Charakter-Auswahl-Rad nach einem fehlgeschlagenem Ladeversuch verschwand.
  • Fehler behoben, bei dem der Beitritt zu GTA Online über das Charakter-Auswahl-Rad zu einem schwarzen Bildschirm führte
  • Fehler behoben, durch den temporäre Charaktere die Hauptcharaktere überschrieben haben.
  • Fehler behoben, durch den Spieler Appartements und das Geld, das sie darin investierten, verloren haben.
  • Fehler behoben, durch den Story-Missionen in einigen Fällen verloren gingen.
  • Autosave-Vorgang beim Übergang von GTA 5 zu GTA Online entfernt, um die Beschädigung von Story-Spielständen zu vermeiden.
  • Verschiedene Verbesserungen für GTA Online, darunter für die allgemeine Programmstabilität.

Version 1.01

  • Das Interface-Problem behoben, das beim benutzen des Internets auf dem Smartphone auftrat, nachdem man die Story abgeschlossen hat oder eine Missionswiederholung spielte.
  • Das Problem, dass Vanilla Unicorn ab und zu gesperrt ist, wurde behoben.
  • Das Problem behoben, dass manchmal das Spielervermögen unter Null ging und dort blieb.
  • Das Problem behoben, dass die Epsilon Programm-Missionen nicht richtig gewertet wurden, nachdem Autos ausgeliefert wurden.
  • Das Problem für Inhaber der Collectors Edition behoben, dass der Atomic Blimp-Kontakt ab und zu nicht auf dem Smartphone auftauchte.
  • Das Problem behoben, dass gespeicherte Fahrzeuge oder die Tuningteile verschwanden.
  • Diverse Möglichkeiten, aus der Karte herauszukommen und Kollisionsprobleme sowie weitere Fehler wurden behoben.
2017-04-11 08:08
👤Bobby